Letzte Nachrichten

In den frühen Morgenstunden des 26.12. wurden wir zu einem technischen Einsatz in die Nordstraße in Neusiedl alarmiert. mehr erfahren

Am Dienstag, den 8. Dezember, nahmen 4 unserer Mitglieder an der Ausbildungsprüfung Atemschutz, abgehalten bei der FF Wopfing, teil. Die Kameraden mussten mehr erfahren

Nach zahlreichen intensiven Übungen war es am vergangenen Sonntag, den 27. November 2016, endlich soweit. Unser mehr erfahren

Unser geschätzter Kommandant-Stellvertreter Robert Biermann feierte am Freitag, den 4. November seinen 60. Geburtstag!
Mit einem Überraschungsbesuch gratulierten ihm unsere Kameraden an jenem Tag, bevor am Samstag die offizielle Feier mit Familie, Gemeindevertretern etc. stattfand.

Vom Abschnittskommandanten Hermann Gamsjäger und seiner Gattin durfte Robert auch eine eigens kreierte Torte entgegennehmen.

Auch auf diesem Wege wünschen wir ihm noch alles Gute, Gesundheit und bedanken uns für die vielen bisherigen Jahre bei der FF Neusiedl.

 

01. Juli: Nach dem umfangreicheren Einsatz am Vortag (siehe vorangehender Artikel) waren in der Fichtengasse weitere Auspumparbeiten notwendig. Dies wiederholte sich am 12. Juli.

25. Juli: An jenem Vormittag war ein Brand in einem Sägewerk im Pernitzer Raimundviertel ausgebrochen. Die FF Neusiedl errichtete eine Saugstelle und bekämpfte gemeinsam mit den weiters anwesenden Wehren aus Pernitz, Gutenstein, Thal, Muggendorf, Ortmann den Brand. Die nachalarmierte FF Oed wurde jedoch dann nicht mehr benötigt. Um 13:24 konnte Brandaus gemeldet werden.

03. August: In der Viktor-Bunzl-Straße war ein PKW ins Rollen gekommen und in eine Böschung abgerutscht. Aufgabe der FF Neusiedl war es, diesen gegen weiteres Abrutschen zu sichern und schlussendlich zu bergen.

06. August: In einen Verkehrsunfall auf der Quellenstraße waren 3 PKW involviert, wobei der Verursacher in ein parkendes Fahrzeug fuhr, welches infolgedessen auch das dahinter Stehende erwischte. Nachdem die Unfallstelle bereits durch die anwesende Polizei gesichert worden war, machte die FF Neusiedl die Verkehrwege wieder frei und band aus den Fahrzeugen austretende Flüssigkeiten.