Als letzte vor der Sommerpause geplante Übung hielten wir am vergangenen Dienstagabend eine Gesamtübung ab.

Das regelmäßige Üben und Verwenden der unterschiedlichen Geräte ist für ein richtiges Arbeiten in Einsatzfällen unverzichtbar.

Daher wurde dieses mal die Handhabung verschiedener Gerätschaften für den Brandeinsatz praktiziert. Besonders wurde außerdem darauf geachtet, möglichst alle motorisierten Geräte wie etwa Pumpen und Stromgeneratoren in Betrieb zu nehmen, ihnen Einsatzzeit zu gewähren. Zwei unserer jungen Mitglieder durften sich sogar am Wasserwerfer beweisen, wie ihr den Fotos entnehmen könnt.

Unsere Freizeit für Eure Sicherheit!